*** Wie finde ich meinen Stil? ***

Ein paar Tipps von mir zu diesem Thema:

1. Versuche nicht, zwanghaft in eine Richtung zu gehen. Probiere lieber aus und warte ab, wo dein Gefühl sagt, dass du richtig bist.

2. Probiere wirklich alles aus. Auch ich bin in verschiedene Richtungen gegangen und habe nach und nach gemerkt, was NICHT mein Fall ist. Das ist zu Beginn viel einfacher festzustellen, als andersrum.

3. Plane auch Shootings die nicht dem entsprechen, was du sonst so machst. Nur so kannst du merken, was du magst und was du nicht magst.

4. Werde nicht ungeduldig. Stilfindung braucht Zeit.

5. Mache das gleiche auch in der Nachbearbeitung. Ärgere dich nicht, wenn am Anfang alle Bilder unterschiedlich aussehen, sondern freue dich, dass du noch die Freiheit hast, viel zu probieren. Je mehr du deinen Stil gefunden hast, desto mehr musst du auch dort bleiben. Vor allem, wenn du später Kunden bedienen willst.

6. Dein Stil findet dich, nicht umgekehrt.

<3